Wohnzimmerlesungen

3. Wohnzimmerlesung: „Wie koche ich meinen Esel ein?“

Bei der 3. Wohnzimmerlesung, die Treffpunkt Essling in Kooperation mit dem Verein Kultur im Wohnzimmer veranstaltet, stellt am Donnerstag, 9.11. die Autorin Heike Linamayer im Hopfbär (Esslinger Hauptstraße 104) ihr Buch „Wie koche ich meinen Esel ein?“ vor. Ein Buch über gehirngerechtes Abnehmen mit Wissenswertem aus Psychologie, Hirnforschung, Lebensmittelkunde und jeder Menge Rezepte … und es wird auch gleich gekocht und geschmaust!

Hier findest du die Links zu allen Wohnzimmerlesungen, die in den nächsten Monaten stattfinden:

9.11.2017 – Wie koche ich meinen Esel ein? Lesung und Verkostung mit Heike Linamayer

3.12.2017 – Weihnachten mit dem kleinen Yogi. Ein Winternachmittag voller Vorlesen, Singen und Keksebacke

Rückblicke auf vergangene Wohnzimmerlesungen, z.B. die Kräuterlesung bei Susanne Kindler xundZeit und die Lesung „Malika“ von Barbara Deissenberger findest Du hier.

Weitere Veranstaltungen und Informationen zum Verein „Kultur im Wohnzimmer“ findest du hier.

X