März, 2018

08Mar(Mar 8)19:00(Mar 8)19:00Frauen lesen FrauenEine Veranstaltung von Kultur im Wohnzimmer anlässlich des Internationalen FrauentagsTRESOR, Esslinger Hauptstraße 66

Mehr

Details

Am 8. März zum „Internationalen Frauentag“ sind  Frauen aus Essling und Umgebung eingeladen, ihre selbst verfassten Texte im Rahmen eines Leseabends in der kostBAR im TRESOR zu präsentieren.

Programm:

Es werden selbstverfasste Texte von „noch“ unbekannteren Esslinger Autorinnen gelesen. Wir freuen uns besonders, zwei Donaustädter Autorinnen begrüßen zu dürfen, die bereits sehr erfolgreich ein bzw. mehrere Bücher veröffentlicht haben. Auch sie werden uns einen Einblick in ihr Schaffen geben.

Barbara Deissenberger liest aus ihren Roman MALIKA

Gabriela Mühlbauer – Nachruf an die Kindheit meiner Tochter

Christine Hulatsch – Durch Bildung zur Freiheit, durch Kampf zum Sieg

Lily Barasits – Titel nicht bekannt.

Ingrid Haid – Fabeln

Evi Flehschurz – Rollenbild

Beate Maly liest aus ihrem neuesten Roman Tod an der Wien

Es wird auch einen Büchertisch der Buchhandlung Seeseiten geben. Dieser wird von Silvia Kobsik betreut. Kulinarisch werden wir von der kostBAR betreut.

Wir freuen uns auf euch, seht euch das an!

 

Veranstalterinnen, Kontakt & Informationen:

Verein Kultur im Wohnzimmer

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen über unsere Homepage oder per E-Mail an kulturimwohnzimmer@gmx.at

 

 

Uhrzeit

(Donnerstag) 19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

TRESOR

Esslinger Hauptstraße 66

Organisator_In

X