Oktober, 2017

20Okt(Okt 20)19:00(Okt 20)19:00MalikaLesung und literarisches Mitmachspiel mit Barbara DeißenbergerTRESOR, Esslinger Hauptstraße 66

Mehr

Details

Die Esslinger Autorin Barbara Deißenberger liest im TRESOR, unserem Popup-Store, aus Ihrem ersten Roman „Malika“.

„Alles hier war Salzwasser in Bewegung, ständig in Bewegung, ein ewiges Auf und Ab, Wiegen um Wogen – partout, pas mal, pas mal de tout, pas mal de mer. Kein stilles Wasser und trotzdem tief. Jetzt ließ Malika sich fallen.“

Eines Tages kreuzen sich die Wege von Malika, Margarethe und Friedrich. Zwischen Traum und Wirklichkeit balanciert die Halbaraberin Malika über den Abgründen des Lebens. Gegen sein Ideal verliebt sich der Schriftsteller Friedrich in die androgyne Margarethe. Und sie, die Naturverbundene, irrt auf der Suche nach ihm durch das Großstadt-Labyrinth Montreals. Von leichter Sinnlich­keit zu Leicht­sinnigkeit ist es manchmal nur ein Schritt. Was passiert, wenn der Schalk der Poesie des Lebens auf die Schleppe steigt? Sie reißt sich los und tanzt!

Barbara Deißenberger studierte Vergleichende Literaturwissenschaft, Französisch und promovierte in Germanistik über Exilliteratur. Sie lebt seit 10 Jahren in Wien Essling, wo sie auch ihren ersten Roman „Malika“ fertig schrieb.

Nach der Lesung gibt es die Möglichkeit, gemeinsam über das Werk zu diskutieren. Bei entsprechendem Interesse seitens der TeilnehmerInnen ist auch ein literarisches Mitmachspiel möglich.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Anmeldung per E-Mail an info@treffpunktessling.at oder telefonisch unter 01-774 12 87.

 

Uhrzeit

(Freitag) 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

TRESOR

Esslinger Hauptstraße 66

Organisator_In

Treffpunkt Essling & Kultur im Wohnzimmer

X