Wir begrüßen Wanda Wolf-Dorffner - Treffpunkt Essling - Mittendrin und doch Daheim!

kontakt | impressum

image
Wanda Wolf-Doffner mit dem "Ich tu was in Essling!"-Sticker

Wir begrüßen Wanda Wolf-Dorffner

Heute stellen wir dir unsere Netzwerkpartnerin Wanda Wolf-Dorffner vor, die schon bei vielen Initiativen von Treffpunkt Essling mitgewirkt hat und sich im Netzwerk gesundes essling engagiert. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Essling und ist hier schon seit 2001 als Physiotherapeutin tätig. Im Herbst 2019 ist sie mit ihrer Praxis auf die Esslinger Hauptstraße übersiedelt. Hat sie sich anfangs auf Neurologie spezialisiert, so steht jetzt die Kombination verschiedenster Techniken im Mittelpunkt ihrer Arbeitsweise, um so individuell auf jede/n PatienIn eingehen zu können. In ESSLING NR. 2 - ein stadtteilmagazin stellt sie auf Seite 13 eine spannendes, ganzheitliches Behandlungskonzept vor, das über den schulmedizinischen Tellerrand hinausblickt und immer den Mensch als Individuum in den Mittelpunkt stellt: die Funktionelle Orthonomie & Integration. 

Eine besondere Bereicherung ist für sie - beruflich wie privat - die Craniosacrale Biodynamik: "Die 3-jährige Ausbildung hat mich neben der therapeutischen Aspekte und dem für mich neuen Zugang zu Gesundheit auch sehr viel über mich selbst, der Achtsamkeit im Umgang mit mir und anderen gelehrt" verrät sie uns. Mit viel Begeisterung gibt sie ihr Wissen rund um die komplexen Funktionsweisen des menschlichen Körpers auch in verständlicher, lockerer Art und Weise in Vorträgen an Interessierte weiter, gespickt mit praktischen Tipp für den Alltag. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie die unterschiedlichen Körpersysteme ganzheitlich zusammenhängen und sich gegenseitig beeinflussen, kannst du dich gerne noch zu Wandas Vortrag "Unser Körper - ein ganzheitliches Wunderwerk" am 20. Oktober um 16.00 Uhr anmelden. Die Teilnahme ist im Rahmen der Initiative "HOL DIR KRAFT" kostenfrei!

Liebe Wanda, schön, dass Du Essling mit deinen Angeboten bereicherst!

AutorIn:

Michaela Mainer


Tagged: NetzwerkpartnerInnen | Gesundes Essling