Wir begrüßen Martina Tannous - Treffpunkt Essling - Mittendrin und doch Daheim!

kontakt | impressum

image
Martina Tannous ist TCM und Holistic Pulsing Praktikerin

Wir begrüßen Martina Tannous

Wir stellen heute wieder eine Treffpunkt Essling Netzwerkpartnerin etwas genauer vor, die sich schon seit längerem in unserem Netzwerk engagiert. Martina Tannous wohnt seit 6 Jahren am Rande der Lobau und freut sich, dass sie mit ihrer Tätigkeit als TCM und Holistic Pulsing Praktikerin unser „Gesundes Essling“ unterstützen kann.

"Ich liebe meine Arbeit, die meine Lebensphilosophie und meinen Weg nachhaltig beeinflusst hat", erzählt sie uns. "Zwar hatte ich immer schon eine große Leidenschaft für Natur und Gesundheit und bin auch ausgebildete Lebensmitteltechnikerin. Verschiedene Umstände führten jedoch dazu, dass ich 17 Jahre lang im Finanz- und Bankwesen tätig war. Trotz dieser langen Zeit habe ich in diesem Bereich keine richtige Erfüllung gefunden. Erst mit der Geburt meiner Tochter besann ich mich wieder auf meine ursprünglichen Interessen, einige Zeit danach hatte ich die ersten Berührungen mit TCM und Tiefenentspannung. Dabei durfte ich spannende Mechanismen in der menschlichen Natur entdecken, und wie sehr man die Lebensqualität steigern kann, wenn man diese für sich nützt."

Sowohl bei ihren KlientInnen, als auch bei sich selbst erlebt sie immer wieder, dass im Körper Energieressourcen geweckt werden können, die helfen, Herausforderungen des Alltags besser zu bewältigen. Der Körper kann auch als Bühne unserer Gefühle betrachtet werden, deswegen haben viele Beschwerden ihren Ursprung in unseren Emotionen. Ihre Behandlungen haben daher ganzheitlichen Charakter. „Den Körper mit der Seele, und die Seele durch den Körper heilen - um den Jahren mehr Leben zu verleihen“ - das ist ihre Devise.

Das sind die Schwerpunkte von Martinas Arbeit:

Körperarbeit TCM: bei Verdauungsproblemen, Kreislaufbeschwerden, Gelenk- und Gliederschmerzen, Störungen in den Atemwegen, o.ä. Die Akupunktur-Punkte befinden sich entlang von Leitbahnen im Körper, welche in der TCM „Meridiane“ genannt werden. Bei der TCM Körperarbeit werden Meridiane gezielt stimuliert, dies aktiviert und intensiviert die körpereigenen Selbstheilungskräfte. Zudem entsteht das Gefühl von inner-und äußerlicher Ausgeglichenheit.

Holistic Pulsing: bei psychosomatischen Beschwerden. Stressbewältigung, Tiefenenstpannung, Burnoutprävention und - begleitung

Diese Anwendung wird auf einem Massagebett in bekleidetem Zustand durchgeführt. Dabei kannst du die Augen schließen und dich einfach fallen lassen. Es ist eine sehr sanfte Methode mit gezielt gesetzten Griffen, begleitet von sanfter Musik, um die innere Balance wieder zu finden. Ein Gefühl der Geborgenheit stellt sich ein, zudem werden Verspannungen gelockert. Danach wirst du vitaler fühlen, sowie eine deutliche Erleichterung von psychosomatischen Beschwerden feststellen können.

SCENAR Regulations- und Schmerztherapie: bei allen Formen von Schmerzzuständen des Muskel- und Skelettsystems, Nervenerkrankungen, Verletzungen nach Unfällen oder postoperativ, chronischen Erkrankungen

Manchmal haben Beschwerden auch rein körperliche Ursachen. Verletzungen, operative Eingriffe oder Muskel- bzw. Gelenksprobleme können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Mit dem SCENAR werden an neuralgischen Stellen am Körper elektrische Impulse erzeugt, welche ständig an die Reaktion des Körpers angepasst werden und daher unterschiedlich stark wahrgenommen werden. Die Anwendung wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend. Dieses Gerät findet übrigens auch in Schmerzambulanzen und in Arztpraxen verschiedener Bereiche Anwendung.

Hier geht's zu den Kontaktinfos. Gutscheine für Martinas Angebote gibt's übrigens auch in unserem Online Shop!

AutorIn:

Michaela Mainer


Tagged: NetzwerkpartnerInnen | Gesundes Essling